Pietro Nenoff

, Deutschland

Facharzt für Laboratoriumsmedizin,Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten,Subspezialisierungen Allergologie & Andrologie,Tätigkeitsschwerpunkt: Tropen- und Reisedermatologie (DDA);Studium der Medizin von 1982-88 an der Universität Leipzig. Seit 1993 Facharzt für Laboratoriumsmedizin. 1992 bis 2001 Leitung des Mykologischen Labors der Universitätshautklinik Leipzig, 1998 Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, 2000 Zusatzbezeichnung Allergologie, 2008 für Andrologie. 1999 Habilitation, angefertigt an der Hautklinik der Universität Leipzig. Bis 2001 Oberarzt an der Universitätshautklinik Leipzig. Seit 2002 niedergelassener Laborarzt in eigener Praxis mit Spezialisierung auf Hautpilzinfektionen. Daneben ständige Hautarzttätigkeit in niedergelassenen Praxen in Leipzig und Markkleeberg. 2006 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Dermatologie an der Universität Leipzig. 2005, 2008, 2010 und 2011 Supervisor and Lecturer am Department of Dermatology (Skin Clinic), Mbarara University of Science and Health, Mbarara, Uganda, East Africa. 2014 Erwerb des Zertifikats für den Tätigkeitsschwerpunkt: Tropen- und Reisedermatologie (DDA…Deutsche Dermatologische Akademie). Stellvertretender Ringversuchsleiter Mykologie 2 (Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze) und Dermatophyten-Genomnachweis bei der Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien INSTAND e.V.

Vorsitz

- Mykosen und Dermatosen bei Menschen mit Diabetes: vom Granuloma anulare bis zum diabetischen Fußsyndrom Trichophyton rubrum & Onychomykose: Diagnostik und Therapie bei Diabetes
Workshop
08. November 2019 08:30 - 10:00 Mehr ...

Präsentationen