Apps statt Apathie – Apps in der Diabetologie, im Alltag und einfache Computer-Sicherheit für Ahnungslose

 Praxisdialog

Saal 5 - CCL - Ebene +1
Deutsch
DDG Praxisdialog
09. November 2019 10:45 - 12:15

Apps statt Apathie Apps in der Diabetologie, im Alltag und einfache Computer-Sicherheit für Ahnungslose

In diesem Praxisdialog stellen wir Ihnen Apps vor, die Patientinnen und Patienten sowie Behandlernde das Leben im Alltag und bei der Therapie des Diabetes leichter machen. Dr Matthias Kaltheuner ist der Kopf hinter diadigital, dem TÜV für Diabetes Apps und führt so durch den Dschungel den der App- bzw Playstore darstellt.

Jonas Kortemeier als Nerd aus der AG Nachwuchs stellt einfache und sichere Wege dar, wie man sich als Non-digital-native im Internet bewegen kann, ohne dauerhaft unter Verfolgungswahn zu leiden und schon beim Anblick des Browsers Angst vor Viren zu haben. Dazu zeigt er praxisorientiert (für alle die ein Laptop oder Smartphone mitbringen zum Mitmachen) schrittweise Anleitungen, damit man sich im Kontakt mit jungen Menschen mit Diabetes oder den Enkelkindern nicht mehr beim Internet-browsen schämen muss.


Präsentationen

Titel Uhrzeit Termin
Apps statt Apathie – Apps in der Diabetologie, im Alltag und einfache Computer-Sicherheit für Ahnungslose
09. November 2019 10:45 - 12:15